Suchbegriff wählen

cbd nebenwirkungen

Kann CBD Öl Leberschäden verursachen?

Obwohl wir uns bereits dem Ende des Jahres 2019 nähern, sind immer noch unglaubliche Dinge möglich. So kann zum Beispiel eine kleine Forschung an Mäusen, die man mit fragwürdiger Methodik durchführt und in einem nachrangigen Magazin

Aufgedeckt: 10 falsche Behauptungen zu CBD

Auch wenn die positiven Berichte zu CBD täglich zunehmen und Millionen von Menschen den Wirkstoff erfolgreich nutzen, um Leiden zu mindern, gibt es doch noch viele Vorurteile. Diese halten manche Menschen vielleicht davon ab, CBD zu testen

Hat CBD Öl auch Nebenwirkungen?

Cannabidiol (CBD) ist ein aus der Handpflanze gewonnener Wirkstoff. CBD ähnelt dem chemisch verwandten THC, löst aber keinen Rausch aus. Vielmehr dockt CBD im menschlichen Körper an vorhandene Cannabinoid-Rezeptoren an und entfaltet so

CBD und Epilepsie Meta-Analyse

Eine neue Studie zur Wirkung von CBD bei Epilepsie Symptomen hat sich damit auseinandergesetzt was besser wirkt: Vollspektrum-CBD oder CBD-Isolat. Um die Frage besser verstehen zu können, müssen wir zunächst klären, was jeweils gemeint