Ultimate magazine theme for WordPress.

CBD Ratgeber für Einsteiger

CBD ist derzeit in aller Munde und erobert die Welt der Gesundheit und der Wellness im Sturm. Das verwundert nicht, denn diese Substanz bietet wirkungsvolle Linderung bei Dutzenden von Beschwerden.

CBD entwickelt sich immer mehr zum weltweit beliebtesten Gesundheitstrend. Große US-Zeitungen wie die New York Times und das Forbes-Magazin haben das Interesse aufgegriffen und bereits darüber berichtet. Auch führende Gesundheitsexperten wie der bekannte amerikanische Neurochirurg Sanjay Gupta und Dr. Josh Axe befürworten CBD.

Die vielen Vorzüge bringen täglich neue Nutzer und Einsteiger, die noch nicht genau wissen, was CBD ist, wie es wirkt und welche Gesundheitsvorteile es bietet. Dieser Leitfaden soll dazu beitragen, dass Sie vom Einsteiger zum Profi werden. Sie erfahren alles, was Sie zu diesem tollen Cannabinoid wissen müssen.

Was ist CBD und wie wirkt es?

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol. Diese chemische Verbindung ist eine Verbindung, die in der Cannabispflanze vorkommt. CBD kann auf verschiedene Arten eingenommen werden, unter anderem durch Dampfen (CBD-Öle und -Tinkturen), durch Einnehmen von Kapseln oder als Nahrungsergänzungsmittel.

Anders als das nah verwandte THC (Tetrahydrocannabinol) ist CBD nicht psychoaktiv. Damit ist es möglich, die vielen gesundheitlichen Vorteile von CBD zu nutzen, ohne sich zu berauschen. Aus diesem Grunde hat sich CBD zu einer sehr beliebten Alternative entwickelt, wenn es um natürliche Abhilfe für viele häufige Leiden geht. Dazu gehören chronische Schmerzen, multiple Sklerose, Epilepsie, posttraumatische Belastungsstörungen und andere psychischen Störungen.

Zu Beginn herrschte viel Skepsis. Man wollte nicht glauben, dass eine einzige Verbindung, schon gar nicht eine der Cannabispflanze, effektiv bei einer solchen Bandbreite von Krankheiten wirken könnte. Mit dem Fortschreiten der medizinischen Forschung und den Erfolgsgeschichten Zehntausender Personen wurde die Wahrheit jedoch offensichtlich. CBD wirkt einfach.

Wie genau wirkt CBD?

Grundsätzlich teilt CBD viele der medizinischen Eigenschaften seiner Herkunftspflanze Cannabis. Es ist zum Beispiel entzündungshemmend und angstlösend. Damit bietet es einen natürlichen Weg zum Lindern von Stress, Angstgefühlen und Schmerzen.

Das alleine ist jedoch nicht der Grund, warum CBD bei so vielen Beschwerden hilft.

Seine besondere Wirkung im Körper entfaltet CBD über die in ihm enthaltenen Cannabinoide, die an die körpereigenen Rezeptoren andocken.

Das bringt uns zu einem faszinierenden Aspekt des menschlichen Körpers.

Das menschliche Endocannabinoid-System

Im Jahr 1988 wurde der erste Cannabinoidrezeptor entdeckt – und zwar im Gehirn einer Ratte. Forscher fanden heraus, dass diese Rezeptoren speziell auf THC reagierten. Die Rezeptoren fanden sich vor allem in Hirnregionen, die für geistige und physiologische Prozesse zuständig sind. Dazu gehören die Erinnerung, komplexes Verstehen, Emotionen und Bewegungskoordination.

1993 wurde eine zweite Art von Cannabinoidrezeptor entdeckt. Dieser war Teil des Immun- und Zentralnervensystems. Zu diesem Zeitpunkt wurde den Forschern klar, dass sie auf etwas Besonderes gestoßen waren. Bisher hatte man diese Rezeptoren allerdings nur in Nagetieren nachgewiesen.

Zwei Jahre später gelang es, die nunmehr offiziell als „CB1“ und „CB2“ bezeichneten Rezeptoren in Tausenden anderer Lebewesen nachzuweisen. Dazu gehörte auch der Mensch.

Dank des Fortschreitens der Technik und des Verständnisses sowie vielen medizinischen Versuchen konnten die Forscher ihre Ergebnisse überprüfen. Dabei entdeckten sie ein bisher vollkommen unbekanntes Signalsystem zwischen den CB1- und CB2-Rezeptoren im menschlichen Körper. Die dabei genutzten Cannabisverbindungen nannten sie „Endocannabinoide“.

Durch die zentrale Rolle der Endocannabinoide in diesem System erhielt das System den Namen „Endocannabinoid-System“ (ECS).

Wichtige Funktion zur Erhaltung der Homöostase

Durch weitere Forschungen stellte sich heraus, dass das ECS eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der körpereigenen Homöostase spielt. Die Homöostase ist das ideale Gleichgewicht zwischen verschiedenen Elementen des Körpers. Zum besseren Verständnis sehen wir uns einmal als Beispiel an, was geschieht, wenn eine Person in Stress gerät. Wenn der Stress beginnt, schüttet das Gehirn das Stresshormon Cortisol aus. Cortisol ist nützlich, wenn es darum geht, in einer gefährlichen Situation schnell zu handeln. So erhöht es zum Beispiel den Blutdruck und stellt dem Körper durch abbauende Stoffwechselvorgänge Energie zur Verfügung. Zuviel Cortisol stört jedoch die natürliche Balance des Körpers und des Geistes. In der Folge können schwere Gesundheitsschäden entstehen. Bestimmte Endocannabinoide wirken diesem Mechanismus entgegen, indem sie als Botenstoffe agieren und den Stress lindern. Zugleich helfen die Cannabinoide bei der Erkenntnis des Stresses, so dass wir die Situation mit klarem Blick betrachten können, ohne in ihr gefangen zu sein. Das ist eine optimale Grundlage, um die beste Entscheidung zu treffen.

Man kann daher festhalten, dass der menschliche Körper so gestaltet ist, dass er Cannabinoide für grundlegende Funktionen benötigt. Damit sind Cannabinoide eine der Grundlagen für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Ist CBD legal?

Diese Frage ist natürlich für alle Nutzer, gerade die neuen, besonders wichtig. Es gibt darauf jedoch keine auf alle Fälle zutreffende Antwort.

In den vergangenen 50 Jahre haben Regierungen in aller Welt Cannabis wegen seiner berauschenden Wirkung verboten. Zudem sah man Cannabis als „Einstiegsdroge“ an. Es verwundert daher nicht, dass allgemein eine negative Haltung gegenüber Cannabis und allem, was damit zu tun hat, vorherrscht.

Jetzt, zum Glück, beginnt sich die Meinung zu wandeln. Man sieht aufgrund der medizinischen Forschung die unbestreitbaren Vorteile von CBD und erkennt an, dass CBD nicht gleich THC ist. Damit ist endlich die Tür offen, um so vielen Kranken die lange herbeigesehnte Linderung zu verschaffen.

Empfohlene CBD Produkte

Vergleichssieger Nordic Oil
CBD Vital Amazon
Anbieter Nordic Oil CBD Vital Alpex Med
Vergleichsergebnis
Bewertung 1,1 sehr gut
Bewertung 1,3 sehr gut
Bewertung 1,7 gut
Ursprungsland Deutschland Österreich Österreich
Art Vollspektrum Vollspektrum Vollspektrum
Analysezertifikate Ja Ja Ja
Versandzeit 1 Tag 1-2 Tage 1-2 Tage
Vor-und Nachteile
  • Herausragende Kundenzufriedenheit
  • Bestes Preis-Leistungsverhältnis
  • Breite Auswahl an CBD-Ölen und anderen CBD-Produkten
  • Etablierter Anbieter
  • Neben CBD-Ölen auch CBD-Kosmetika und Fitnessprodukte
  • Etablierter Anbieter
  • Fokussiert auf CBD-Öle
  • Etablierter Anbieter
  • Etwas höher im Preis
Preis ab 6,4 Cent / MG CBD ab 6,6 Cent / MG CBD ab 7 Cent / MG CBD
Kaufen mit PayPal, Kreditkarte, Vorkasse, Nachnahme Kreditkarte, Vorkasse, Nachnahme Kreditkarte, Vorkasse, Nachnahme
Zum Anbieter Nordic Oil CBD Vital Alpex Med